FÜR AIDA UND COSTA AUF DEUTSCHLANDTOUR

// follow red Berlin verantwortet bundesweites Roadshow-Format EXPIcafé zur Ansprache von Touristik-Experten in Reisebüros

Stuttgart, 10. Oktober 2017. Bereits zum zweiten Mal sicherte sich follow red Berlin den Etat für die Planung und ganzheitliche Umsetzung der bundesweiten EXPIcafé Roadshow von AIDA und Costa. Bis Ende September wurden in ganz Deutschland zehn Ballungsräume besucht und Verkäufer der Reisebüros eingeladen. Zu erleben gab es die Marken AIDA und Costa sowie deren neue Produkte in Workshops und Fachvorträgen. Für das passende Ambiente sorgten Locations im Warehouse Stil, mit Upcycling Möbeln und liebevoller Deko. Der Auftakt fand im Glashaus in Berlin statt. Es folgten Locations wie das Werk 2 in Leipzig oder das Goldbergwerk in Stuttgart.

Die gemeinsam mit dem Kunden entwickelte Idee des Cafés kam bereits im letzten Jahr gut bei den Besuchern an. Für 2017 konzipierte follow red Berlin ein Folgeprojekt, bei dem es noch mehr darum ging, die beiden Marken zu erleben – in interaktiven Workshops, anschließendem Speedquiz und entspanntem Ausklang an der Salatbar im New York-Style. Begrüßt wurden pro Stadt bis zu 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, immer vormittags zwischen 8.30 und 12.00 Uhr. Zudem bot das Café eine entspannte Plattform für vielfältigen Austausch untereinander.

Alex Leuker, Director Office Berlin bei follow red, freut sich über die Fortsetzung der EXPIcafé Roadshow: „Die Roadshow 2017 hat bereits im ersten Jahr die Erwartungen beim Kunden erfüllt. Sowohl inhaltlich als auch vertrieblich. Für uns Ansporn genug, diesen Erfolg mit ein paar Neuerungen in diesem Jahr noch zu toppen“.

Christian Lendle, Consultant Public Relations bei follow red

Christian Lendle, Consultant Public Relations

t: +49-711-90140-410
m: +49-162-2931564

christian.lendle@followred.com
www.followred.com

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search

follow red people