25. Mai 2020

Einer für alle, alle für Kommunikation: Working Spaces W1719 in Stuttgart-Vaihingen

CEO Ulrich Roth

Stuttgart, 25. Mai 2020. Brandneu und taufrisch öffnet heute W1719 die Türen – die neuen Working Spaces für kreative Köpfe und kooperationsfreudige Kommunikatoren in Stuttgart-Vaihingen. Die Idee dahinter und was die neuen Coworker künftig erwartet, erklärt Ulrich Roth, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von follow red.


Was verbirgt sich hinter W1719, den neuen Working Spaces in Stuttgart?

 

Ulrich Roth: Mit W1719 erweitern wir eine Idee, die wir im Kleinen schon lange in unseren Agenturräumen leben: Dienstleister, Agenturen, Freelancer und Partner unter einem Dach. Die Gemeinsamkeit: Sie alle arbeiten in und für die Kreativbranche, sind offen für gemeinsame Projekte und freuen sich über die direkte Austauschmöglichkeit mit Kolleg*innen aus anderen Bereichen. Dafür haben wir jetzt noch mehr Platz, die nötige Infrastruktur und viele zusätzliche Annehmlichkeiten geschaffen – verkehrstechnisch perfekt gelegen und mit Blick über Vaihingen. Und weil wir uns in dieser Konstellation als nicht wichtiger oder weniger wichtig als die anderen Partner sehen, haben wir dem Baby einen neutralen Namen gegeben: W1719 steht für die Adresse – Waldburgstraße 17/19 in Stuttgart-Vaihingen.

 

Was erwartet die Stuttgarter Co-Working Community im W1719?

 

Ulrich Roth: Neben einer modernen Ausstattung und Infrastruktur natürlich ganz viele Möglichkeiten für den persönlichen Austausch. In Meetingräumen, auf unserer Dachterrasse, in unserem Casino – überall gibt es Plätze, die inspirieren und die Kreativität fördern. Außerdem haben wir jetzt schon Partner aus unterschiedlichen Bereichen an Bord, von Filmdienstleistern über digitale Markenberatung bis zur Trendforschung. In dieser Konstellation ergibt sich nicht selten die Chance auf eine Projektzusammenarbeit.

 

Wo kann man als interessierter Coworker mehr erfahren?

 

Ulrich Roth: W1719 hat schon eine eigene Website, mit heißer Nadel gestrickt von unseren Digital-Partnern smart7: Auf www.w1719.de gibt’s sämtliche Infos und natürlich auch ein paar Impressionen. Bei Interesse genügt eine kurze E-Mail an info@w1719.de oder ein Anruf unter +49 (0)711 90140-0. Und weil im Moment alle den Gürtel ein bisschen enger schnallen müssen, bieten wir unsere Working Spaces bis Ende des Jahres zu günstigen Einstiegspreisen an.

AR-Anwendung für digitale Messen